dont_date_a_Girl_who_travels_06

Don’t date a girl who travels!

Bei dem Clip kommt direkt das Fernweh raus… Wer noch nicht ausgiebig auf Reisen war – mein Tipp – TU ES! Irgendwann ist es zu spät…!
(via whudat)
Danke Fred!

dont_date_a_Girl_who_travels_04 dont_date_a_Girl_who_travels_05 dont_date_a_Girl_who_travels_06 dont_date_a_Girl_who_travels_07 dont_date_a_Girl_who_travels_02 dont_date_a_Girl_who_travels_01 dont_date_a_Girl_who_travels_03

the_slap

The Slap

Ich habe mich tatsächlich dabei erwischt, wie ich lache, wenn sich andere Leute gegenseitig weh tun. Ich schäme mich…
(via youtube)

Music-Video at it’s best…Wenn der Videodreh außer Kontrolle gerät!

Das Genre „Musikvideo“ spielt zwar heutzutage nicht mehr so eine große Rolle, wie zu MTV-Zeiten (Ja liebe Kinder, das ist ein Fernsehsender aus den Achtzigern, der ausschließlich Musikvideos spielte), das soll aber nicht heißen, dass es keine mehr gibt. Hier einmal mehr der Beweis, dass Koks in rauen Mengen irgendwie doch ganz cool sein kann, wenn man dann mit seinem erweitertem Bewusstsein richtig umzugehen vermag. Irgendwie krank, aber geil! DJ Snake & Lil Jon – Turn Down For What
(via)

DJ Snake & Lil Jon - Turn Down For What

First Time Rain – Ein Mädchen entdeckt die Welt

first_time_rain

Es ist doch immer wieder schön zu sehen, wie Kinder und Babys ihre Welt entdecken. Die alltäglichsten Dinge werden plötzlich zu ganz besondren Momenten. Das ist unter Anderem ein Grund, warum ich das Papa sein für nichts auf dieser Welt eintauschen möchte. Einfach mal den Moment genießen. Sei er scheinbar noch so unwichtig…
(via)

Guillaume Nery Freedive Base Jumping

Guillaume Nery Freedive Base JumpingPrater_Turm

Was haben Guillaume Nery und der Praterturm in Wien gemeinsam? Genau 117m! Das ist zum Einen die Höhe des höchsten Kettenkarussels der Welt und zum Anderen ein Weltrekord im Freediving, den Guillaume Nervy im Jahre 2011 erstmals aufstellte. Die so genannten Apnoe-Taucher tauchen, wie das Wort schon sagt, apnormal ohne Flasche oder Schnorchel mit nur einmal Luft holen, in apnormale Tiefen.
Wie immer sagen Bilder mehr als Worte…
(via)

Cut Chemist – Work My Mind featuring Chali 2na & Hymnal

Kurz vor Weihnachten noch schnell ein musikalischer Leckerbissen…FeinFeinFein!!!

Cut Chemist - Work My Mind featuring Chali 2na & Hymnal

SOFLES — LIMITLESS – Ein Graffitivideo geht durch die Decke

Ein vernünftiges Graffitivideo zu machen ist eigentlich gar nicht so schwer: Man nehme

4 Graffitikünstler (Sofles, Fintan Magee, Treas, Quench)
1 Videokünstlerin (Selina Miles)
1 fetzigen Soundtrack (DJ Butcher)
1 leerstehende giganto Fabrikhalle

Alles kräftig mischen, zurücklehnen und auf Eis, VIEL Bass und Full-HD genießen…

Prost und danke Fred

graffiti_SOFLES_Limitless

The F word

the f wordSpätestens jetzt wissen wir alle bescheid. Dass ausgerechnet das deutsche Wort „frichen“ für das F word verantwortlich sein soll…?!? Ich komme immer noch nicht darüber hinweg…

People in sunny Russia

Dass Videos aus Russland nicht immer zwingend mit viel Alkohol, Waffen oder Autounfällen zu tun haben müssen, zeigt dieses Video eindrucksvoll. Prädikat: Wertvoll!
(via vimeo)

People in sunny russia

shake

Shake – Wenn sich Hunde schütteln

Die amerikanische Fotografin Carli Davidson hatte bereits in der Vergangenheit eine Fotoserie mit sich schüttelnden Hunden produziert, zu der übrigens in Kürze ein Bildband erscheint. Jetzt gibt es das gleichnamige Video zu sehen. Hunde. Schütteln. Superslomo…Sehr viel mehr gibt es dazu nicht wirklich zu sagen. Sehr schön!

(via)

banksy_new_york_better_out_than_in_9banksy_new_york_better_out_than_in_10banksy_new_york_better_out_than_in_1banksy_new_york_better_out_than_in_2banksy_new_york_better_out_than_in_3banksy_new_york_better_out_than_in_4banksy_new_york_better_out_than_in_5banksy_new_york_better_out_than_in_6banksy_new_york_better_out_than_in_7banksy_new_york_better_out_than_in_8

Banksy in New York – Better OUT than IN

Der wohl bekannteste Streetart Künstler Banksy ist seit Anfang Oktober in New York und nach Angaben auf seiner Website wird er den kompletten Monat New York mit seinen Kunstwerken verzücken. Die Reihe nennt er „Better out than in“. Wer mehr zu den einzelnen Kunstwerken wissen möchte, kann die gebührenfreie Nummer, die man neben jedem Werk findet, anrufen und bekommt hier näheres Infos.
Dieses Video gehört ebenfalls zu Reihe:
(via)

carrie

Kackstift Marsch!!! Die Fünfte – Die Carrie Real Life Überraschung

Carrie – Des Satans jüngste Tochter. Ein Fim, der seines gleichen Sucht. Der aus dem Jahre 1976 stammende Streifen hat mir damals ebenfalls einen Streifen in der Butz beschert. Kommenden Sonntag wird die Neuauflage dieses Films in die amerikanischen Kinos kommen. Natürlich will auch ein solcher Film beworben werden. Zu diesem Zweck hat man ein Café in New York ein wenig herpräpariert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Zwar wurde garantiert auch hier der ein oder andere Kackstift in der Butz gelandet sein, aber schon Roberto Blanko wußte: Ein bisschen Spaß muss sein!
(via)

GoPro 3plus

GoPro 3+

GoPro hat vor Kurzem eine neue Version der 3er herausgebracht. Die 3 Plus. Unter Anderem soll das Objektiv, die Qualität bei schlechten Lichtverhältnissen und die Akkulaufzeit verbessert worden sein. Leichter und kleiner ist sie ebenfalls. Die von allen erwartete 4K-Fähigkeit bei 30 Frames lässt allerdings noch auf sich warten. Was aber einmal wieder vom Allerfeinsten ist, ist das neue offizielle GoPro-Video. I Like!

magic_body_control

Magic Body Control

Hühner sind ja schon irgendwie witzig und faszinierend zugleich. Sie können z.B. ohne Köpfe herumtollen. Sie können aber auch ganz andere Dinge mit ihren Köpfen anstellen…Aber seht selbst!
Danke Benjamin

phonebloks

Phonebloks. DAS wahre Smartphone!

Das sieht nach einem wahren Geniestreich aus…Mitmachen!!!
(via Facebook)

eagle-eye-gopro

Eagle Eye GoPro

Wer hat noch nicht schonmal davon geträumt einem Adler eine GoPro auf den Rücken zu schnallen und durch die Lüfte zu schicken? Das ist an und für sich gar nicht so schwer…Man nehme einen  Adler, eine GoPro, etwas Tape oder einen Spanngurt und schon ist sie fertig, die Eagle Eye GoPro…HAMMER!
(via)

Burning_Man_2013_GoPro_Phantom_Quadcopter

Burning Man 2013 from above…

Ich möchte auch so einen Phantom…:-(
(via)

Danielle

Danielle – Eine Zeitraffer der ganz besonderen Art

Dank der fortschreitenden Technik sind wir es mittlerweile mehr als gewohnt Zeitraffern der verschiedensten Dinge zu sehen. Unter anderem auch solche, die über Jahre angefertigt wurden und z.B. den Alterungsprozess einer Person zeigen. Genau das zeigt uns auch dieses Video. Allerdings mit einer kleinen Ausnahme: Das Altern findet ohne Gnade statt, der  Alterungsprozess ist allerdings nur bedingt wahrnehmbar. Genau das war das Ziel von Anthony Corniello, der die Idee zu diesem Video hatte. Wie im richtigen Leben schreitet der Alterungsprozess voran, das Altern selbst ist aber kaum wahrnehmbar. Nice one!
Danke Elio

Der HDTV Weltuntergang

Kackstift Marsch!!! Die Vierte – Der HDTV Weltuntergang…

Schonmal aufgrund eines Meteoriteneinschlags gestorben? Nein? Dann haben wir da was für euch. Das dachte sich LG und hat ein paar Menschen das Vergnügen gegönnt, unter einer brennenden Feuerwalze begraben zu werden. In einer typischen „Bewerbungsgesprächszene“ hat das Team das Fenster hinter dem vermeintlich zukünftigen Arbeitgeber durch einen „Giganto-Flatscreen“ ersetzt, der ein so gestochen scharfes Bild liefert, dass sich praktisch die pure Realität darin abspielt. Dann nur noch ein paar Hollywood Special-Effects abspielen und fertig ist die perfekte Illusion.
Danke Maren
(via)

A Letter from Fred

A Letter from Fred – Ein Song für die verstorbene Frau

Die Jungs vom Green Shoe Studio staunten nicht schlecht, als sie aufgrund Ihres Aufrufs bei Youtube, für ein Song-Contest Videos hochzuladen, einen großen Briefumschlag erhielten. Darin befand sich weder eine CD noch eine DVD, sondern lediglich ein Brief von Fred, einem 96-jährigen Mann und ein Songtext, der seiner vor Kurzem verstorben Frau gewidmet war.
Das ganze Studio war so gerührt von der ganzen Sache, dass sie den Mann kurzerhand einluden und einen Song zu dem Text schrieben und ihn aufnahmen.

Eine echt rührende Geschichte. Thumbs up!
(via)

mcb

MCP – Ein Spot sorgt für Furore…

Seit ein paar Tagen ist der Abschlussfilm von Michael Haase online. Und die Internetgemeinde ist empört und fasziniert zugleich. Aber seht selbst…

Offline Glass Design

The Offline Glass

Ein kleiner Hoffnungsschimmer, der das zwischenmenschliche Miteinander wieder aufleben lassen könnte…Live im Einsatz in der Bar Salve Jorge in Sau Paulo.
(via)

The Great Gatsby

The Great Gatsby – Visual Effects

Das Visual Effects „Vorher – Nachher“des Kinofilms „The Great Gatsby“ präsentiert von dem „VFX Supervisor“  himself…
(via)

four calories

Four Calories – Ein Werbespot ohne Kompromisse!

Ich lasse den Spot jetzt einfach mal wirken…
(via)

PV Nova

PV Nova – 100 Years of Music History with Daft Punk’s „Get Lucky“

PV Nova nimmt uns hier mit auf eine Megageile Reise durch die Musikgeschichte von den  Zwanzigern bis Heute. Er hat den Titel „Get Lucky“ von Daft Punk genommen und diesen „einfach“ in das jeweilige Jahrzehnt gebeamt…Absoluter Hammer! Von mir bekommt er auf jeden Fall den goldenen Daumen der Woche! Irgendwie find ich die 80er und 90er am geilsten…Was meint ihr?
Hier gibt’s den Sound übrigens for FREE zum Download…
(via)