The F word

the f wordSpätestens jetzt wissen wir alle bescheid. Dass ausgerechnet das deutsche Wort „frichen“ für das F word verantwortlich sein soll…?!? Ich komme immer noch nicht darüber hinweg…

Little Girl’s First Walk on Ice – Vorsicht, der Winter kommt!

Little Girl's First Walk on Ice

Packt die Winterklamotten aus und OBACHT, dass es euch nicht so hinterhältig erwischt, wie diese junge Dame hier, nachdem sie sich doch zunächst doch sooo elegant den Tücken des Glatteises erwehren konnte…
(via)

shake

Shake – Wenn sich Hunde schütteln

Die amerikanische Fotografin Carli Davidson hatte bereits in der Vergangenheit eine Fotoserie mit sich schüttelnden Hunden produziert, zu der übrigens in Kürze ein Bildband erscheint. Jetzt gibt es das gleichnamige Video zu sehen. Hunde. Schütteln. Superslomo…Sehr viel mehr gibt es dazu nicht wirklich zu sagen. Sehr schön!

(via)

southern comfort shampoo

Shampoo – Whatever’s Comfortable

Southern Comfort hat es einmal wieder geschafft. Nach dem Spots aller Spots im letzten Jahr, folgt nun der zweite Streich. Und der steht dem Beach Boy in nichts, aber auch sowas von in nichts nach, dass es ein wahres Fest ist…Ich bin schon auf den Nächsten gespannt…
(via)

Rage Quit

Rage Quit – Surgeon Simulator 2013

Der Beruf des Chirurgen hat von mir schon immer höchsten Respekt verdient. Aber wie schwer dieser Beruf wohl tatsächlich sein muss, wird uns hier sehr schön demonstriert…
(via)

internet provider

The First Honest Cable Company – Ehrlichkeit währt am längsten…

Was wäre wohl, wenn die Welt von Grund auf ehrlich wäre? Ein kleines und sehr ehrliches und wahrhaftes Beispiel sehen wir hier…!
(via)

you_talkin_to_me

You Talkin‘ to me? 2.0

Wer kennt sie nicht, die legendäre Szene mit Robert De Niro in Martin Scorsese’s „Taxi Driver“? „You talkin‘ to me?“
Genau diese inspirierte diesen findigen Japaner zu seiner Erfindung. Aber doch bitte nicht mit ner Knarre! Wir sind im 21. Jahrhundert. Da spricht man eine andere Sprache als in den rauen Siebzigern! Aber ich bin mir sicher, wenn Robert De Niro damals ein schickes Smartphone gehabt hätte, wäre die Geschichte ganz bestimmt anders ausgegangen!
Von mir gibt’s dafür ganz klar zwei Daumen nach oben!!
Danke Benjamin.

[starthumbsblock tpl=25]

Des Vaters fatale Fehlentscheidung

Des Vaters fatale Fehlentscheidung

Diesen Beitrag poste ich heute als Vater und er geht an alle Eltern da draußen und an die, die es werden oder werden wollen…
(via)

[starthumbsblock tpl=25]

a dog is obsessed

Ein Hund und seine Leidenschaft

Dieser kleine Zeitgenosse hat, wie es scheint, seine wahre Leidenschaft entdeckt.
(via)

[starthumbsblock tpl=25]

Celebrities Read Mean Tweets

Celebrities Read Mean Tweets – Das harte Leben eines Celebrities

Als „normaler“ Mensch hat man es ja schon schwer genug auf dieser Welt. Als Celebrity allerdings, scheint das Leben weitaus grausamer zu sein. Man erntet nicht nur Lob und Anerkennung, sondern auch Hohn und Spott. Und das nicht zu knapp.
In der amerikanischen Talkshow „Jimmy Kimmel Live“ hat man ein paar auserwählte Celebrities gebeten, tweets vorzulesen, die an sie gerichtet waren. Und zwar die ganz gemeinen. Menschen können soo böse sein…
(via youtube)

[starthumbsblock tpl=25]

baby faces

Baby Faces

Ein Werbespot der Extraklasse. Herrlich!
(via)

[starthumbsblock tpl=25]

Arschbombe

Der Sprung auf’s kalte Nass

Da Wasser bekanntlich in drei Aggregatzuständen vorkommt und in diesem Fall Wasserdampf auf jeden Fall ausscheidet, bestand bei dem Sprung dieses tollkühnen Ritters immerhin die 50/50 Chance auf einen erfolgreichen Ausgang.
Da bleibt mir nur noch zu sagen: „Mutherfuckers, fuck the fucking world!“
(via)

[starthumbsblock tpl=25]

JapanvsPoland

Japan vs. Polen – Die Carwash-Competition

Irgendwie beides beeindruckend…
(via)

[starrater tpl=10 style=’crystal‘]

Pepe Deluxe – Salami Fever

Pepe Deluxé – Salami Fever

Irgendwie krank…aber geil!

 

Old Spice

Old Spice Muscle Music – Ein interaktiver Werbespot

Der Spot alleine verdient schon allerhöchstes Lob und Anerkennung. Es kommt aber noch viel geiler: Man kann mithilfe seiner Tastatur die Muskeln dieses guten Mannes spielen lassen und somit seinen eigenen Remix erstellen. Wenn das mal keine absolut geniale Kampagne ist!
(via)

[starrater tpl=10 style=’crystal‘]

Please stay at home Playstation

Playstation – Please stay at Home

Sobald man den Fuß über die Haustürschwelle setzt ist man immer und überall seiner Umwelt völlig und hemmungslos ausgeliefert. Genau dieses Problem hat Sony im Jahre 2006 zum Anlass genommen diesen genialen Spot für die Playstation zu drehen, der übrigens in Cannes mit einem, in der „Werbespotwelt“ heiß begehrten Löwen, ausgezeichnet wurde.
(Ekelfaktor: Relativ hoch)

[starrater tpl=10 style=’crystal‘]

 

Opulence, i has it

„Opulence, I Has It“ – Spar dich reich!

Spar dich reich – Ganz getreu diesem Motto hat dieser junge Mann ein ordentliches Sümmchen zusammengespart. Ein solcher Sparfuchs darf sich auch mal etwas „kleines“ gönnen…
Einer der genialsten Spots, die ich seit langem gesehen habe. Man achte auf die Details!
Danke Benjamin.

[starrater tpl=10 style=’crystal‘]

Slow Motion Sneezing

Slow Motion Sneezing

Wo wir schonmal dabei sind… Nach dem gestrigen Beitrag mit der grandiosen Granny, hier das selbe Thema, mal von einer etwas anderen Seite, aber mindestens genauso – ähmm – lustig.
Auch sehr sehens- bzw. hörenswert ist der gleiche Spot auf Vimeo, mit einer etwas anderen musikalischen Interpretation.

[starrater tpl=10 style=’crystal‘]

Granny Sneezing

Sneezing Granny – Omma niest uns alle untern Tisch

Diese Omma hier bietet uns eine ganz besondere Art des Entertainments. Und das mit einer solchen Inbrunst, Ästhetik und Grazie, wie man es schon lange nicht mehr auf YouTube beobachten durfte. Herzallerliebst!

[starrater tpl=10 style=’crystal‘]

Beach Boy – Whatever's Comfortable

Beach Boy – Whatever’s Comfortable

Über diesen Spot muss man nicht viele Worte verlieren. Alleine der sagenhafte „Soundtrack“ Hit or Miss von Odetta ist der absolute Knaller!
(via)

The great escape

Carlsberg Beer – The great escape

Inspiriert durch den Film „The great Escape“ (Gesprengte Ketten), geht es in dem Spot um die Flucht aus einer Schönheitsfarm.
Übrigens ist der Film wirklich sehenswert. Da geht es um die Flucht aus einem Nazigefangenenlager im 2. Weltkrieg, die sich damals tatsächlich so abgespielt hat.
(via)

[starrater tpl=10 style=’crystal‘]