banksy_new_york_better_out_than_in_9banksy_new_york_better_out_than_in_10banksy_new_york_better_out_than_in_1banksy_new_york_better_out_than_in_2banksy_new_york_better_out_than_in_3banksy_new_york_better_out_than_in_4banksy_new_york_better_out_than_in_5banksy_new_york_better_out_than_in_6banksy_new_york_better_out_than_in_7banksy_new_york_better_out_than_in_8

Banksy in New York – Better OUT than IN

Der wohl bekannteste Streetart Künstler Banksy ist seit Anfang Oktober in New York und nach Angaben auf seiner Website wird er den kompletten Monat New York mit seinen Kunstwerken verzücken. Die Reihe nennt er „Better out than in“. Wer mehr zu den einzelnen Kunstwerken wissen möchte, kann die gebührenfreie Nummer, die man neben jedem Werk findet, anrufen und bekommt hier näheres Infos.
Dieses Video gehört ebenfalls zu Reihe:
(via)

Fifty People, One Question

Fifty People, One Question. So heißt das Projekt, welches gemeinsam von Crushlovely und Deltree verwirklicht wurde. Das ziel ist es an einem Ort ihrer Wahl 50 Personen ein und dieselbe Frage zu stellen und die Reaktionen und Antworten einzufangen. Zugegeben ist es ihnen sehr gut gelungen im Gesamten eine unglaublich schöne Stimmung herüber zu bringen. Nicht zuletzt durch die Musik und Komposition der Aufnahmen. Ein einfach schönes und ehrliches Video. Auf www.fiftypeopleonequestion.com gibt es noch mehr zu erfahren.

buttmete35peace-med-lon-horiz-smbqe_queens_2_viewking_baby_nuart_stavenger_norway_polish_grate_1_king-baby-norway-polish-grate-3-flat-copylong_island_expy_queens_ny_2010norway-grate-3-flat-copyprank1_6wirehole-green-point-992_pug_katowice_poland_2011_25attorney-near-houstonking_baby_norway_sign_1_horiz_far_flat_copykingbaby_norway_sign_5_far_horiz_flat_copyprank1_3richardson-stvan_wyck_expy3_queen_sny_20104babyhandsbushwick-1la-rose-big-copyprank6710king_baby_norway_sign_3_vert_close_flat_copyprank1a

Dan Witz – Streetart

Dan Witz gehört schon lange zu meinen Top-Favoriten in der Streetartszene. Er ist ein Urgestein und hat schon in den späten Siebzigern begonnen, seine Kunst in den Straßen von New York zum Besten zu geben. Vor Allem mit seiner „WTF-Series“ hat er für große Diskussionen gesorgt. Seine Installationen sind hyperrealistisch und treiben einem teilweise den kalten Schauer über den Rücken. In dieser Serie stellt er meinst Personen hinter Gittern dar, die so realistisch dargestellt sind, dass man es mit der Angst bekommt. Aber auch seine weiteren Werke sind sehr beeindruckend und kaum zu übertreffen.

Lifecycle

Lifecycle – Ein Fahrradleben in Zeitraffer

In einem meiner früheren Artikel habe ich ja geschrieben, dass es nett wäre des „Zerfall“ eines Fahrrades, welches irgendwo angekettet ist zu beobachten. Die Leute von Red Peak haben ein Experiment für einen in New York ansässigen Fahrradladen gestartet. Sie schlossen ein Fahrrad mit sämtlichem Zubehör, wie Korb, Trinkflasche usw. an einen Fahrradständer in Soho und dokumentierten den „Zerfall“ mit jeweils einen Foto am Tag. Herausgekommen ist eine tolle Time-Lapse über 365 Tage.