Marquese Scott – Dubstep Popping in seiner Perfektion

Wie tanzt man eigentlich zu Dubstep? Dieser Junge Mann hat eine recht beeindruckende Antwort darauf. Nachdem uns Marquese Scott schon vor ein paar Monaten mit seinem atemberaubenden Tanz auf der Chinesischen Mauer entzückte, hat er jetzt wieder einen genialen Tanz auf seinem YouTube-Channel zum Besten gegeben.

Dieser Tanz, der als Popping bezeichnet wird, ist schon in den frühen siebzigern, im Zuge der HipHop-Kultur-Bewegung als eine Unterart des Breakdance entstanden.
Beide Daumen hoch!!!

[starrater tpl=10 style=’crystal‘]