Signs of Affection – Wenn Wände reden

Dieses Projekt ist von dem englischen Künstler Paul Price 2010 ins Leben gerufen worden. Sein Ziel war es „Wände reden zu lassen“ und zwar mit positiven, kurzen Mitteilungen. Auf der Website kann man die zahlreichen, schon produzierten Mitteilungen anschauen und sogar seine eigene Message posten, die dann, mit etwas Glück, auch den Weg an die Wände findet.
(via)

[starrater tpl=10 style=’crystal‘]